Produktionen

Das Kanaltheater arbeitet seit 2013 kontinuierlich in Eberswalde. Jede einzelne Theaterproduktion wird inhaltlich konzeptionell sowie finanziell neu aufgestellt. Inzwischen ist eine ordentliche Anzahl an Produktionen zusammen gekommen….

2013 ‚PUNK A GONNY!‘ – Punkmusiktheater
2014 ‚Die heilige Gaby des SVKE‘ – dokumentarisches Musicaltheater
2015 ‚Die Welt ist in Gefahr – Rettung naht aus Eberswalde‘, Musicaltheater 2016 ‚verschleppt jung ohne ich – performative Begehung eines ehemaligen KZ-Außenlagers
2016 ‚Gulliver unter uns‘ – eine Abenteuerreise vom Finowkanal zum Exil,
2017 ‚Anatomie eines Aufstands – Kohlhaas‘,
2018 ‚2038 – die große Freiheit‘, ein Science-Fiction über die Zukunft ohne Arbeit
2017-2019 TATORT LÜCKE (Partizipativer Prozess mit 6 Performances im Stadtraum, Kooperation mit dem Museum Eberswalde, gefördert aus dem Fonds Stadtgefährten)
2019 ‚VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN‘, TNT Marburg (Doppelpass mit den Ubs Schwedt)
2019 THEATERZENTRALE mit Spielzeitprogramm & 3-teilige Theaterserie KLÄSH OF KLÄNS: Asche im Haus/ Mandy kehrt zurück/ Schluss mit lustig.
2020 ‘Die Sehnsucht der Amazonen’