Zum Inhalt springen

Produktionen

Das Kanaltheater arbeitet seit 2013 kontinuierlich in Eberswalde. Jede einzelne Theaterproduktion wird inhaltlich konzeptionell sowie finanziell neu aufgestellt. Inzwischen ist eine ordentliche Anzahl an Produktionen zusammen gekommen….

2013 ‚PUNK A GONNY!‘ – Punkmusiktheater
2014 ‚Die heilige Gaby des SVKE‘ – dokumentarisches Musicaltheater
2015 ‚Die Welt ist in Gefahr – Rettung naht aus Eberswalde‘, Musicaltheater 2016 ‚verschleppt jung ohne ich – performative Begehung eines ehemaligen KZ-Außenlagers
2016 ‚Gulliver unter uns‘ – eine Abenteuerreise vom Finowkanal zum Exil,
2017 ‚Anatomie eines Aufstands – Kohlhaas‘,
2018 ‚2038 – die große Freiheit‘, ein Science-Fiction über die Zukunft ohne Arbeit
2017-2019 TATORT LÜCKE (Partizipativer Prozess mit 6 Performances im Stadtraum, Kooperation mit dem Museum Eberswalde, gefördert aus dem Fonds Stadtgefährten)
2019 ‚VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN‘, TNT Marburg (Doppelpass mit den Ubs Schwedt)
2019 THEATERZENTRALE mit Spielzeitprogramm & 3-teilige Theaterserie KLÄSH OF KLÄNS: Asche im Haus/ Mandy kehrt zurück/ Schluss mit lustig.
2020 ‚Die Sehnsucht der Amazonen‘