WOHNZIMMER FINOW

8.11.2019 // Eröffnung Fotoausstellung Denny Darko // subkutan lyrik überfällt gitarre // 18 Uhr     Es geht in die düstere Welt des Zusammenspiels von Orientierungslosigkeit und der damit einhergehenden Suche nach perspektivischen Fluchtwegen aus dem inneren und äußeren Chaos. Kanaltheater-Teammitglied Denny Darko stellt mit „Gefunden im Niemandsland“ erstmals in Eberswalde aus. Seine Fotos nähern […]

Bildschirmfoto 2019-02-08 um 10.31.57

BRANDENBURGER ERKLÄRUNG DER VIELEN

Mit dieser Erklärung möchten wir, die Unterzeichnenden aus Brandenburgs Kunst und Kultur, ein Zeichen für Haltung, Toleranz, Vielfalt und Respekt setzen. Als Kulturschaffende in Deutschland stehenwir fest und konsequent auf dem Boden des Grundgesetzes. Wir respektieren, fördern und pflegen Erinnerungskultur als wesentliches Merkmal unserer Identität und verwehren uns deutlich gegen jede Relativierung und jeden Versuch […]

TATORT LÜCKE im Gespräch 5

Donnerstag, 7.2.2019, 18 Uhr Ausblick für das Museum Eberswalde nach TATORT LÜCKE Diskussion mit Dr. Susanne Köstering, Geschäftsführerin des Museumsverbandes Brandenburg, Carl Philipp Nies,  Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Kulturstiftung des Bundes, Birgit Klitzke, Leiterin des Eberswalder Museums, Katja Kettner, Projektleiterin TATORT LÜCKE, Heike Scharpff, künstlerische Leiterin TATORT LÜCKE, Moderation: Lars Fischer. TATORT LÜCKE ermöglichte dem Museum Eberswalde […]

TATORT LÜCKE – DAS FINALE – 22.2.2019

Vor einem Jahr kam es auf dem Marktplatz bei der fulminanten Eröffnung von TATORT LÜCKE zu einer dramatischen Entführung. Mit der Forderung „Wissen ist kollektiv“ riefen die Entführer alle Eberswalder*innen zu einer gemeinsamen Recherche der Baulücken ihrer Stadt auf. Seither ist viel passiert: Kriminalist*innen, Zeitzeug*innen, Spurensucher*innen & viele Eberswalder*innen haben intensiv geforscht. Sie haben Fundstücke in das Lückenlabor im […]

EUROPEAN BALCONY PROJECT

Am 10.11.2018 wird europaweit von (Theater-)Balkonen und an öffentlichen Plätzen in mehr als 10 verschiedenen Sprachen die Europäische Republik in einer Kunst-Performance ausgerufen. Dazu wird ein Manifest von Ulrike Guérot und Robert Menasse verlesen und zur Diskussion gestellt. An der Aktion nehmen über 100 europäische Kulturinstitutionen teil, darunter das Nationaltheater Gent (NTGent), das Thalia Theater […]

PK6klein (1)

TATORT LÜCKE 6 – Mühlenteich

Nahe der Finow, am Mühlenteich, existierte über 600 Jahre eine Mühle. Häufig wechselten die Besitzer… So manch ein Geschäft wurde mit reichlich Bier besiegelt. Die Mühle wurde zuletzt durch die Familie Stolze zu einer Großmühle ausgebaut, die durchaus einer Industrieanlage glich. Zeitzeugen berichten, wenig romantisch, von starkem Lärm und einem stinkenden Mühlenteich. Nach der Bombardierung […]