KLÄSH OF KLÄNS – Dreiteiliger Theaterabend

Wir gehen in Serie.

Ein Ort, irgendwo weit weg und doch so vertraut. Irgendwie kommen uns die Figuren und ihre Geschichten seltsam bekannt vor. In drei Teilen lernen wir zwei KLANS kennen, lieben und vielleicht auch manchmal hassen. Wir erfahren von ihren Geheimnissen, nehmen teil an kleinem und großem Kummer. Wir freuen uns mit ihnen am alltäglichen Glück und teilen mit ihnen ihr Ängste und Sorgen. Doch dann stellt ein Projekt alle Bewohner*innen unserer kleinen Gemeinschaft vor große Herausforderungen. Es kommt zum titelgebenden KLÄSH und nun heißt es, jeder muss sich entscheiden…

MIT Ensemble des Kanaltheater, Text & Dramaturgie: Katja Kettner, Regie: Heike Scharpff, Ausstattung: Sebastian König, Musik: Ansgar Tappert, Choreographie & Regieassistenz: Polyxeni Angelidou, Technik: Carsten Jess.

Premiere Teil 1 21.06.2019 / Premiere Teil 2 23.08.2019 / Premiere Teil 3 Herbst 2019

Gefördert vom MWFK Brandenburg. dem Fonds Sozikultur e.V. und der Stadt Eberswalde.